Sigma 12-saitige DM12-1ST

Da wir mit unserer Party-Rock-Coverband mal „Dead or alive“ von Bon Jovi mucken wollten, hatte ich endlich mal einen Grund, mir eine 12-saitige zu kaufen. Ich war also mal wieder bei Selli und fragte nach irgendwas von Taylor. Er sagte: „Du wirst es mir nicht glauben, aber probier mal die Sigma da“.

Herstellerlink

Ich sagte: „Ja, nee, is klar… 400 Euro inkl Pickup kann nix sein!“

Er sagte:“Nun nimm die mal!“

Ich sagte:“Okay.“ Und etwas später: „Kauf ich!“ – Tolle Gitarre mit tollem Fishman-Pickup drin. Klingt akustisch und verstärkt toll. Moral ist: Unbedingt die Augen auf halten, denn es gibt sie tatsächlich, die guten Instrumente für relativ wenig Geld.

Gruß,

Marc


Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.