Mahlzeit,

ich habe unsere OwnCloud per Web-Updater auf die aktuelle Version angehoben und bekam dann im Adminpanel diverse Fehlermeldung angezeigt.

Eine davon lautete:

„Dieser Server hat keine funktionierende Internetverbindung. Dies bedeutet, dass einige Funktionen wie das Einhängen externen Speicherplatzes, Update-Benachrichtigungen oder die Installation von Drittanbieter-Apps nicht funktionieren werden. Der Fernzugriff auf Dateien und der Versand von E-Mail-Benachrichtigungen kann ebenfalls nicht funktionieren. Es wird empfohlen, die Internetverbindung dieses Servers zu aktivieren, wenn Sie alle Funktionen nutzen möchten.“

Das bedeutet nichts anderes, als das OwnCloud glaubt, sich nicht mit dem Netz verbinden zu können. Die Lösung des Problems liegt darin, sich das aktuelle OwnCloud-Paket herunterzuladen und zu entpacken. Dann nimmt man aus dem config-Verzeichnis die Datei „ca-bundle.crt“ und kopiert sie in den config/ – Ordner seiner OwnCloud-Installation.

Danach spielt es auch wieder mit dem Netz. Bei dem Web-Update scheint irgendwas nicht zu funktionieren, aber mit diesem kleinen Trick bekommt man das Problem in den Griff.

Gruß, Marc